Turnfest Muri

STV Hallau am Aargauer Kantonalturnfest Muri

Am 24. Juni reisten wir nach Muri an unser letztes Turnfest der diesjährigen Saison. Das Festgelände war sehr kompakt und es machte richtig Freude zu Turnen. Wir starteten mit dem Weitsprung und dem Stufenbarren. Die Weitspringer konnten sich gegenüber dem letzten Turnfest deutlich, fast um eine ganze Note, steigern, was für die Note 8.02 reichte. Dafür lief es am Stufenbarren nicht so gut wie erhofft. 9.12 war nicht ganz die Note, die wir erturnen wollten.

Weiter ging es mit dem Steinstossen und der Pendelstafette. Die Stösser zeigten gute, bis sehr gute Leistungen, was für 9.08 reichte. Die Sprinter waren schnell unterwegs, wurden aber leider durch einen Wechselfehler etwas zurück geworfen. Mit 9.15 waren wir aber zufrieden.

Der Fachtest Korbball folgte. Wir konnten es fast selber nicht glauben, aber wir trafen wie noch nie! Endlich konnten mal alle 19 Korbballer ihre Topleistung am selben Tag abrufen. Diese super Team-Leistung ergab am Schluss die Spitzen-Note 9.71. Lange konnten wir uns nicht darüber freuen, denn sofort ging es weiter mit der Gymnastik. Leider konnten wir dann da nicht ganz an die Leistung von vor zwei Wochen anknüpfen. Mit 8.43 waren wir nur mässig zufrieden.

Am Schluss schafften wir im 3-teiligen Wettkampf 27.65 Punkt, was in der 3. Stärkeklasse für den 11. Platz von 61 reichte.

Das war nochmals eine deutlich Steigerung zum ersten Turnfest. Diesen Erfolg haben wir natürlich im Festzelt bis in den Morgen gefeiert.

Eine super Turnfestsaison geht damit schon wieder zu Ende. Wir bedanken uns bei alle Fans die, uns in der Saison angefeuert haben, und freuen uns bereits auf 2018!

Linda Fotsch / Nadja Walther

Turnfest Muri Einzelturnen

Zwei 1. Plätze und ein 3. Platz im Einzelturnen in Muri

Gestern sind wir zu siebt ans Einzelturnern nach Muri gefahren. Alle bestritten den 3-teiligen Turnwettkampf, bei dem man drei Disziplinen aus drei verschiedenen Sparten machen musste.

Mira Hänseler und Linda Fotsch erwischten einen super Tag und konnten in allen Disziplinen gute Leistungen zeigen. Das reichte für beide für den 1. Platz in ihrer Kategorie. Auch Élodie Ronner zeigte super Leistungen und konnte sich damit den 3. Platz sichern.

Herzliche Gratulation!

Auch die anderen vier zeigten gute Leistungen und erreichten gute Platzierungen.

Turnwettkampf Jugend

1.Platz Mira Hänseler 29.20
6. Platz Jakob Schmitt 
7. Platz Jasmin Alder 

von 10 Startenden

Turnwettkampf Aktive Turnerinnen

1. Platz Linda Fotsch 29.55
3. Platz Élodie Ronner 29.24
11. Platz Reana Hänseler 28.02

von 78 Startenden

Turnwettkampf Aktive Turner

111. Claudio Schweizer

Ranglistä

Linda Fotsch