Hallauer Korbballerinnen steigen in die Nati B auf!

Am Samstag, 23.09.2017, reisten wir ziemlich untrainiert und mit nur einer Auswechselspielerin nach Welschenrohr SO an die Aufstiegspiele Nati B, für die wir uns in der Sommermeisterschaft, in der wir ungeschlagen blieben, qualifiziert hatten. Wir hatten keine grosse Ambitionen und nahmen Spiel um Spiel. Obwohl wir diesen Sommer wirklich sehr sehr wenig trainiert haben, lief es uns erstaunlich gut. Wir hatten einige konditionelle Schwierigkeiten, aber spielerisch konnten wir sehr gut mithalten. Es kam uns wohl zu Gute, dass wir schon seit unserer Kindheit in diesem Team zusammen spielen und uns dadurch sehr gut kennen. Ausser zwei Spiele konnten wir alle gewinnen und so standen wir plötzlich als Aufsteiger in die Nati B da. Wir konnten es selber kaum glauben! Doch kurze Zeit später freuten wir uns aber nur noch, denn somit spielt im Sommer 2018 erstmals ein Hallauer Korbballteam in der Nati B.

An dieser Stellen ein grosses Dankeschön an unser Trainer Michi Regli, der es nun schon seit 13 Jahre mit uns aushält und uns hier hin gebracht hat.

Aufstieg Nati B